Wilhelm Ziegler & Sohn GmbH & Co. KG

Unser Unternehmen ist nach DIN EN ISO 9001: 2008 zertifiziert

cert

B1

Für den persönlichen Kontakt erreichen Sie uns unter:
+49 2056-9304-0
info@aluguss-ziegler


Die Gießerei

Wir fertigen seit 1950 Kokillenguss. Dieser zeichnet sich durch ein feinkörniges, dichtes Gefüge, mit guten mechanischen Eigenschaften aus.

Die Gussteile haben eine hohe Maßgenauigkeit und eine Oberflächengüte.

Sie müssen nur im geringen Umfang mechanisch bearbeitet werden, bei hoher Präzision.

Dieses Verfahren bietet eine hohe Produktivität bei Mittleren und Großen Serien.

Die Details

Das Kokillengießen gehört neben dem Druckgießen zu den Präzisionsgießverfahren. Gegossen wird fallend in metallische Dauerformen, die zur Entnahme des fertigen Gussteils zwei- oder mehrteilig ausgeführt sind.

Hohlräume und Hinterschneidungen werden durch Kerne aus Metall erzeugt.

Durch die hohe Wärmeleitfähigkeit der Kokille erstarrt die Schmelze sehr schnell und ein feinkörniges Gefüge entsteht.

Unsere vielfältigen modernen Anlagen sind mit entsprechender Peripherie mit teil- und vollautomatischen Fertigungseinheiten verknüpft. Adaptionen der Formen und Kernzüge werden im eigenem Unternehmen erstellt.

Die Legierungen

Verarbeitet werden alle gängigen Euro-Norm- und Sonderlegierungen, die wir ausschließlich von zertifizierten Schmelzwerken beziehen.